02/22 Zum ersten Mal gefüllt: Startschuss für Fairteiler in Hall Foodsharing rettet Lebensmittel

Hall i. T., 11.02.2022 – 13.500 Tonnen an vermeidbaren Lebensmittelabfällen landen jedes Jahr allein im Tiroler Restmüll. Verschiedene Initiativen und Akteure setzen gezielt Maßnahmen, um dem entgegenzuwirken. Eine davon ist Foodsharing, also übersetzt das (Ver-)Teilen von Essen. Dabei… Mehr erfahren

02/2022 Allgäu TV Sendung über Foodsharing, Handel, MARLENE und Gastgeber im Allgäu

In ihrem Fernsehbeitrag interviewt die Redakteurin Anja Neuhauser von Allgäu TV Aktive im Netzwerk des Projekts MARLENE, besucht sie vor Ort, schaut ihnen beim Lebensmittel retten über die Schulter und stellt viele aufschlussreiche Fragen. Wie funktioniert Foodsharing in… Mehr erfahren

09/2021 Aktionswoche „Gemeinsam Lebensmittel retten“

Das Projekt MARLENE hat rund um den Tag gegen Lebensmittelverschwendung (29. September) eine Aktionswoche „Gemeinsam Lebensmittel retten“ mit vielfältigen Aktionen zum Thema Lebensmittelretten im Allgäu und in Tirol veranstaltet. Wir freuen uns, dass die Aktionswoche ein voller Erfolg… Mehr erfahren

09/2021 MARLENE Sonderforum „Jedes Lebensmittel zählt“

Druckfrisch! Passend zur Aktionswoche „Gemeinsam Lebensmittel retten“ hat die ATM ein Sonderforum zum MARLENE Projekt und Lebensmittelabfallvermeidung herausgegeben! 12 Seiten mit Vorzeigeprojekten, Meinungen und Tipps für zuhause – hier zum Durchblättern auf unserer Website: https://bit.ly/3vc4s2R Wir hoffen, euch… Mehr erfahren

09/2021 Fachtagung „Gemeinsam Lebensmittel retten“

Zum Auftakt unserer Aktionswoche „Gemeinsam Lebensmittel retten“ vernetzten sich knapp 70 UmweltmultiplikatorInnen und ExpertInnen aus Österreich und Bayern in unserer Online-Fachtagung. ATM-Geschäftsführer Dr. Alfred Egger begrüßte die digital versammelten Lebensmittelretter herzliche, Klimaschutzministerin Leonore Gewessler schickte ihr Grußwort per… Mehr erfahren

07/2021 Allgäu-TV Beitrag „Lebensmittel retten“ gewinnt Lokalfernsehpreis

Für ihren Beitrag „Allgäu-TV-Spezial Lebensmittel retten“ wurde die Redakteurin Anne Bley mit dem Publikumspreis im Rahmen der Lokalrundfunktage 2021 bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien in München ausgezeichnet. Neben Informationen zur Lebensmittelverschwendung zeigt die Spezialsendung, in unterhaltsamer… Mehr erfahren

04/2021 3. Vernetzungstreffen zur Vermeidung von Lebensmittelabfall

28.04.2021 – Im April konnte das 3. MARLENE Netzwerktreffen zu Lebensmittelabfallvermeidung im Rahmen des Interreg Österreich Bayern Projekts MARLENE im Onlineformat mit dem Schwerpunkt auf Lebensmittelweitergebende Organisationen und Außer-Haus-Verpflegung stattfinden. Die Vermeidung von Lebensmittelabfall ist ein Thema, das… Mehr erfahren

04/2021 | Video – 3 top Hacks zum Retten von Lebensmitteln

Wunderbar kurz und knackig gibt uns die Foodbloggerin Lisa von Koch mit Herz ihre 3 besten Tipps, damit Lebensmittel auch wirklich auf dem Teller und nicht im Abfall landen ! Denn kennen wir das nicht alle? Das alte… Mehr erfahren

03/2020 Kartoffelrettung mit MARLENE

Hochwertiges, regional angebautes Gemüse droht zu verderben, da wegen der Coronapandemie Großabnehmer aus Gastronomie und Hotellerie wegfallen: Meldungen über tonnenweise ungenutzte Kartoffeln machten in letzter Zeit betroffen und haben bereits viele Lebensmittelretter in ganz Tirol auf den Plan gerufen. Die… Mehr erfahren

03/2021 MARLENE Minimovies vom ZAK

We proudly present – Trommelwirbel – zwei wunderbare Minimovies zur Vermeidung von Lebensmittelabfall produziert vom ZAK!!! Im 1. Minimovie geht es um die richtige Lagerung im Kühlschrank, beim 2. um das Mindesthaltbarkeitsdatum. Klickt doch mal rein! Wir versprechen… Mehr erfahren